Unter den TOP TEN

Klinik am Park in Bad Steben gehört bundesweit zu den 10 besten Kliniken bei der therapeutischen Versorgung

16.12.2015, Klinik am Park

Von 161 Kliniken für Psychosomatik und Psychotherapie im Vergleich reiht sich die Klinik am Park in Bad Steben unter die TOP TEN ein. Das belegt der kürzlich veröffentlichte Qualitätsbericht der Deutschen Rentenversicherung (DRV). 98,3 von 100 Qualitätspunkten kann sich die bayerische Fachklinik auf ihre Fahnen schreiben. Platz 1 mit 99,5 Punkten belegte die Klinik Bergfried in Saalfeld (Thüringen), die ebenfalls zur Ebel-Klinikgruppe gehört. 

Das Ergebnis der Dr. Ebel Fachklinik für Psychotherapie und Psychosomatik bezieht sich auf die Klassifikation therapeutischer Leistungen (KTL) zur Reha-Qualitätssicherung im Jahr 2014. Gemessen und beurteilt wurde die Qualität der Therapien: Leistungsverteilung, -menge und -dauer.

„Qualität ist unser Aushängeschild und selbstverständliche eine Anforderung an uns selbst. Wir freuen uns über das gute Ergebnis, das uns nicht ausruhen lässt. Wir werden uns weiterhin verbessern, sagt Arnd Ehlerding, Chefarzt und Facharzt für Psychotherapie und Psychosomatik der Klinik am Park in Bad Steben. 

Die Klassifikation therapeutischer Leistungen (KTL) für die medizinische Rehabilitation wird seit 1997 in der Routine der Reha-Qualitätssicherung der Rentenversicherung eingesetzt, um das therapeutische Leistungsspektrum der Reha-Einrichtungen zu dokumentieren, zu bewerten und auch unter inhaltlichen Gesichtspunkten zu analysieren. Die erhobenen und ausgewerteten KTL-Daten werden jährlich an die Reha-Einrichtungen und die 

Rentenversicherungsträger zurückgemeldet. Sie ermöglichen einen Vergleich mit anderen psychosomatisch-psychotherapeutischen Reha-Einrichtungen. Ziel der Reha-Qualitätssicherung der Rentenversicherung ist eine am Rehabilitanden bzw. Patienten orientierte Qualitätsverbesserung der medizinischen Rehabilitation. Zusätzlich sollen Leistungsreserven in den Rehabilitationseinrichtungen erschlossen werden.

Die Klinik am Park ist eine Fachklinik für Psychotherapie und Psychosomatik, die zur Klinikgruppe der Dr. Ebel Fachkliniken gehört. Die bayerische Fachklinik in Bad Steben ist Akutklinik und Reha-Einrichtung unter einem Dach und damit medizinisch wie therapeutisch breit aufgestellt. Insgesamt gehören acht Kliniken in sechs Bundesländern der Ebel-Klinikgruppe an. Die medizinischen Fachgebiete und Schwerpunkte des langjährigen Familienunternehmens sind: Orthopädie, Neurologie, Rheumatologie, Kardiologie, Onkologie, Lymphologie und Geriatrie, Psychosomatik und Psychotherapie sowie Naturheilverfahren. 

Kontakt: Dr. Ebel Fachklinik GmbH & Co. OHG, Klinik am Park, Berliner Straße 2, 95138 Bad Steben, Tel.: 09288 73 – 0, Fax: 09288 73 – 113, info(at)rehaklinik-am-park.de, www.rehaklinik-am-park.de

« Zurück