• Jean-Berlit-Str. 31
    36355 Grebenhain Ilbeshausen-Hochwaldhausen

    +49 66 43 / 701 - 0
    +49 6643 / 701 - 476

    Hotline: +49 800 / 4884886
    kostenlos aus dem deutschen Festnetz (Mobilfunk abweichend)

    Anfahrt

  • Jean-Berlit-Str. 31
    36355 Grebenhain Ilbeshausen-Hochwaldhausen

    +49 66 43 / 701 - 0
    +49 6643 / 701 - 476

    Hotline: +49 800 / 4884886
    kostenlos aus dem deutschen Festnetz (Mobilfunk abweichend)

    Anfahrt

  • Jean-Berlit-Str. 31
    36355 Grebenhain Ilbeshausen-Hochwaldhausen

    +49 66 43 / 701 - 0
    +49 6643 / 701 - 476

    Hotline: +49 800 / 4884886
    kostenlos aus dem deutschen Festnetz (Mobilfunk abweichend)

    Anfahrt

  • Jean-Berlit-Str. 31
    36355 Grebenhain Ilbeshausen-Hochwaldhausen

    +49 66 43 / 701 - 0
    +49 6643 / 701 - 476

    Hotline: +49 800 / 4884886
    kostenlos aus dem deutschen Festnetz (Mobilfunk abweichend)

    Anfahrt

  • Jean-Berlit-Str. 31
    36355 Grebenhain Ilbeshausen-Hochwaldhausen

    +49 66 43 / 701 - 0
    +49 6643 / 701 - 476

    Hotline: +49 800 / 4884886
    kostenlos aus dem deutschen Festnetz (Mobilfunk abweichend)

    Anfahrt

  • Jean-Berlit-Str. 31
    36355 Grebenhain Ilbeshausen-Hochwaldhausen

    +49 66 43 / 701 - 0
    +49 6643 / 701 - 476

    Hotline: +49 800 / 4884886
    kostenlos aus dem deutschen Festnetz (Mobilfunk abweichend)

    Anfahrt

  • Jean-Berlit-Str. 31
    36355 Grebenhain Ilbeshausen-Hochwaldhausen

    +49 66 43 / 701 - 0
    +49 6643 / 701 - 476

    Hotline: +49 800 / 4884886
    kostenlos aus dem deutschen Festnetz (Mobilfunk abweichend)

    Anfahrt

Vorsicht bei E-Mails mit vermeintlichem Absender „Vogelsbergklinik"

Das E-Mail-System der Vogelsbergklinik wurde offensichtlich im vergangenen Jahr gehackt: Im Februar 2019 konnten wir einen Trojaner isolieren, der E-Mail-Kontaktdaten von verschiedenen Rechnern abgegriffen hat und diese Mail-Adressen nun nutzt, um die Schadsoftware weiter zu verbreiten.

Wenn Sie E-Mails eines vermeintlichen Absenders aus der Vogelsbergklinik erhalten, ist Vorsicht geboten: Bei den Mails, die in unserem Namen an die unerlaubt genutzten Adressen geschickt werden, erscheint zwar die Vogelsbergklinik oder der Name Ihrer Kontaktperson in der Absenderangabe; ein Blick auf die Mailadresse lässt aber eindeutig erkennen, dass es sich nicht um eine aus der Vogelsbergklinik stammende Mailadresse handelt.

Wir versenden keine zu öffnenden Links und keine Rechnungen per Mail.

Bitte öffnen Sie also keine Dateien im Anhang, ohne die Mail gründlich zu prüfen.

Wichtig: Betroffen sind ausschließlich ältere E-Mail-Kontakte. Der aktuelle E-Mail-Verkehr ist bestmöglich geschützt. Dennoch empfehlen wir aus Gründen des Datenschutzes, generell möglichst wenige personenbezogene Daten per E-Mail zu verschicken.