Klinik Bergfried in Saalfeld – Ihre Fachklinik für Angststörungen

Unsere in Thüringen gelegene Fachklinik spezialisiert sich auf ganzheitliche Behandlungen und Rehabilitation bei psychosomatischen Erkrankungen. Als Fachklinik für Angststörungen arbeiten wir sowohl auf der psychotherapeutischen als auch auf der psychosomatischen Ebene, um körperliche Symptome und seelische Probleme gleichwertend zu behandeln. Ein hochqualifiziertes Team aus Ärzten, Psychologen, Therapeuten und Pfleger betreut unsere Rehabilitanden mit Kompetenz und Menschlichkeit nach den besten medizinischen Möglichkeiten. Dabei wird individuell bei jedem Patienten das persönliche Krankheitsbild eingegangen.
Das Ambiente unserer Fachklink bietet neben der medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Betreuung, die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Genesung.
Hier, in der Klinik Bergfried – der Fachklinik für Angststörungen, behandeln wir auch gezielt Depressionen, Burnout, Anpassungsstörungen, posttraumatische Belastungsstörungen und Symptome wie Schwindel und Tinnitus, ausgelöst durch Krisensituationen oder Ähnlichem.

Besser gesund werden in der Klinik Bergfried

Unser Ziel ist es, nachhaltig zu heilen. Der ganzheitliche Ansatz, den wir verfolgen, unterstützt eine nachhaltige Heilung. Neben einer hervorragenden Betreuung seitens unserer Mitarbeiter in allen Bereichen, punkten wir mit einer traumhaften Umgebung und einer modernen und fortschrittlichen Klinikausstattung. Wohlfühlen und Genesen wird in unserer Fachklinik für Angststörungen groß geschrieben. Die Distanz zum Alltag wird Ihnen ebenso auch Entspannung von Ihrem Alltag verschaffen. Hier haben Sie die Möglichkeit, neue Impulse zu gewinnen und zu zulassen. Dies unterstützen wir mit einem durchdachten und bewährten Konzept, so bieten wir beispielsweise Musiktherapie, individuelle Entspannungs-, aber auch Licht-, Gestaltungs- und Gruppentherapien an. Auch im sportlichen Rahmen bieten wir zahlreiche Programme, die neben der körperlichen Fitness auch Therapiezwecken dient.

Anima sana in corpore sano

Wir sind der Überzeugung, dass Körper und Geist im Einklang miteinander sind. Wenn in einem der beiden Komponenten eine Störung vorherrscht, wirkt sich das selbstredend auf die andere Komponente aus. So gehen körperliche Beschwerden mit psychischen Belastungen oftmals einher. In unserer Fachklinik für Angststörungen behandeln wir seelische sowie körperliche Symptome nicht getrennt voneinander, sondern betrachten stets beide Komponenten einheitlich, um die Ursachen psychosomatischer Schmerzen für beide Komponenten zu behandeln. Dabei sind wie als Fachklinik für Angststörung ein ebenso qualifizierter Ansprechpartner für Depressionen, Belastungsstörungen und weiteren Erkrankungen.
Als Fachklinik für Psychosomatik behandeln wir unsere Rehabilitanden nach dem bio-psycho-Modell – ein ganzheitlicher Behandlungsansatz, der die Selbstheilungskräfte der Rehabilitanden antreibt und dazu beiträgt, dass Körper und Geist wieder im Einklang harmonisch und gesund mit und neben einander existieren.

Unsere Fachklinik Bergfried in Saalfeld arbeitet nach anerkannten Qualitätsstandards und ist zudem zertifiziert nach DIN EN ISO 9001-2008 (systemQM Psychosomatik und MAAS-BGW qu.int.as). In der psychosomatischen Rehabilitation ist dieses Qualitätsmerkmal Aussage höchster medizinischer und pflegerischer Qualität.
Die individuellen Behandlungsziele werden von jedem einzelnen Rehabilitanden unserer Fachklinik im Vorfeld mit den behandelnden Psychotherapeuten und Ärzten abgestimmt und festgesetzt. Ob für ambulante Behandlungsmaßnahmen oder stationäre, auf jedes Individuum passgenau zugeschnittene, Therapieangebote entscheiden im Endeffekt Sie allein. Eine offene Beratung erhalten Sie unsererseits.
Unsere Fachklinik bietet neben dem exzellenten medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Rahmenprogramm abwechslungsreiche und zielführende Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung während Ihres Aufenthalts.

Mit dem ganzheitlichen Behandlungskonzept bietet unsere Fachklinik für Angststörungen kompetente Hilfe, um Ihre Krankheitssymptome zielgerichtet zu behandeln und nachhaltig zu überwinden.
Kontaktieren Sie uns gerne, sollten offene Fragen bestehen. Unsere Mitarbeiter informieren Sie zudem gerne und ausführlich über mögliche Zuschüsse und Unterstützung seitens der Krankenkasse.