Akutkrankenhaus für Psychosomatik

Stationäre Krankenhausbehandlung

Neben der Rehabilitationsklinik betreibt die Klinik am Park eine eigenständige Krankenhausabteilung für Patienten mit akuten Störungen. Hierfür werden 31 stationäre Behandlungsplätze bereitgehalten.
Das integrative Behandlungskonzept und eine Vielfalt an therapeutischen Ansätzen tragen dazu bei, dass Patienten unter professioneller Begleitung neue Kraft schöpfen und ihr Leben wieder in gesunde Bahnen lenken können.
Eine stationäre Behandlung  ist dann sinnvoll oder notwendig, wenn in der ambulanten Behandlung keine Besserung erreicht werden konnte. 

Wenn Sie sich für eine Aufnahme interessieren, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 

In der Regel erfolgt die Aufnahme nach telefonischer Voranmeldung durch Ihren behandelnden Arzt oder Therapeuten bei der Patientenverwaltung. Im Rahmen dieses Telefonats werden die notwendigen Aufnahmeinformationen erhoben. Sie erhalten einen Fragebogen, den Sie ausgefüllt an uns zurücksenden. 

Im Rahmen eines Vorgesprächs mit dem zuständigen Oberarzt überprüfen wir gemeinsam mit Ihnen, ob Ihre Beschwerden im Rahmen einer psychosomatischen Krankenhausbehandlung behandelt werden können. Bei gegebener Indikation erhalten Sie dann eine Aufnahmezusage. Unsere Patientenverwaltung stimmt den Aufnahmetermin mit Ihnen ab. Die akute Behandlung in der Klinik am Park richtet sich ausschließlich an Erwachsene.

Kontakt Patientenaufnahme: 
Tel.: +49 (0) 9288 - 73 500
E-Mail: info(at)rehaklinik-am-park.de