• Freundeskreis

    Im Austausch mit ehemaligen Patienten

Freundeskreis der Heinrich-Heine-Klinik

Seit 1998 gibt es den Freundeskreis der Heinrich-Heine-Klinik, der einmal im Jahr ein Treffen ehemaliger Patienten in der Klinik mit kulturellem Rahmenprogramm organisiert.

Eine Möglichkeit, um mit ehemaligen Mitpatienten im Kontakt und Austausch zu bleiben und an den Ort wichtiger emotionaler Erfahrungen zurückzukehren.

Aus gemeinsamen Erlebnissen während des Aufenthaltes in der Klinik entstanden viele Freundschaften. Diese persönlichen Kontakte haben einen fruchtbaren Einfluss auf die weitere Gesundung. Unsere Freizeittherapeutin Frau Kronschwitz organisiert für Sie die jährliche Zusammenkunft.

 

Ablauf & Anmeldung 2018