• Neurologie

    Erkrankung des Nervensystems

Neurologie bei den Dr. Ebel Fachkliniken

Mit Erkrankungen des zentralen, peripheren und vegetativen Nervensystems beschäftigt sich der medizinische Fachbereich der Neurologie. 

Die Neurologen der Dr. Ebel Fachkliniken sind Fachärzte, die auf die Diagnose, Prophylaxe und Therapie von Fehlfunktionen oder Funktionsausfällen des Gehirns, des Rückenmarks, der Sinnesorgane, der peripheren Nerven und der Muskulatur spezialisiert sind. Ein weiteres Gebiet sind die nicht-organisch, d.h. psychisch bedingten Lähmungen, Gefühlsstörungen und Schmerzen.

Zu den neurologischen Erkrankungen zählt eine Vielzahl von Krankheiten unterschiedlicher Ursache. Entzündungen des Gehirns, des Rückenmarks oder des Nervensystems können Erkrankungen wie eine Hirn- oder Hirnhautentzündung oder die Multiple Sklerose verursachen. Ein Schlaganfall ist dagegen die Folge einer Durchblutungsstörung. Verletzungen an Gehirn, Rückenmark oder Nervensystem verursachen Erkrankungen wie ein Schädel-Hirn-Trauma. Auch ein Bandscheibenvorfall und seine Folgen werden vom Neurologen behandelt.

Neurologen behandeln weiterhin Krankheiten wie Alzheimer und Parkinson, Epilepsien und Multiple Sklerose, Migräne und Schlafstörungen. Sie erkennen, wenn ein Blutgerinnsel im Gehirn einen Patienten zum medizinischen Notfall macht, ein Hirntumor die Ursache der Armlähmung ist oder der hämmernde Kopfschmerz eher auf den Spannungstyp oder eine Migräne hinweist.

Die Neurologie hat eine lange Tradition in Deutschland und in vielen Disziplinen eine herausragende internationale Reputation.

Diese Dr. Ebel Fachklinik ist auf Neurologie spezialisiert